YouTube-Tipp: Fatboy Slim DJ Set

Seit vielen Jahren ist Fatboy Slim (bürgerlicher Name Quentin Cook) im Musikbusiness aktiv. Neben unzähligen Hits ist er auch als DJ sehr präsent. Dieses aktuelle Set hier ist mein derzeitiges Lieblingsvideo auf Youtube und läuft rauf und runter! Daher nun mein aktueller “YouTube-Tipp” für euch:

Meine Spotify-Playlists

Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, welche Playlists ich so auf Spotify erstellt habe, könnt ihr euch ab sofort auf einer extra angelegten Seite eine Übersicht anzeigen lassen. Diese Seite werde ich kontinuierlich erweitern, sobald eine neue Playlist online geht!

https://go.pegelzwo.com/playlists

Ich freue mich übrgens über jeden Songvorschlag, wenn ihr der Meinung seid, dass eben dieser noch in einer Playlist fehlen sollte. 😉

Paar findet nach Hauskauf 200 Kassetten mit DJ-Mixen aus 20 Jahren und veröffentlicht sie auf Mixcloud

Peter Kriss und Nate Pinsley haben im letzten Sommer auf Fire Island ein Strandhaus bezogen und Bestandsaufnahme gemacht, was in jenem Haus alles vorrätig war. Dabei stießen sie auf eine Sammlung von aufgenommenen Kassetten, die offenbar sehr gut sortiert und beschriftet waren.

Auf jenen Kassetten befanden sich allerhand DJ-Mixe, die in den Jahren von 1979 bis 1999 dort in der Nähe in irgendwelchen Clubs oder auch auf Privatpartys gespielt und aufgenommen wurden. Von mitunter echten Pionieren der Disco-, House-, und DJ-Szene.

Die 200 von ihnen gefundenen Mixe haben sie von einem befreundeten DJ remastern und digitalisieren lassen, um sie dann auf Mixcloud für jedermann zugänglich zu machen: The Pine Walk Collection.
Schöne Geschichte, die uns mit dieser Sammlung an den Anfängen der Housemusik teilhaben lässt und als solche ein vielleicht einzigartiges Zeitdokument sein dürfte.

Die New York Times schrieb dazu:

The tapes, which were accumulated from 1979 to 1999, capture the sonic evolution of disco into more modern house music — often on the very same night. More than a catalog, the tapes are the soundtrack to a critical juncture in gay history as the AIDS crisis emerged and a new generation of activists fought for their rights and survival.

Quelle: New York Times, 29.04.2022

Martin Kraus auf Bandcamp

Heute habe ich mal einen Account auf Bandcamp angelegt und lade dort nach und nach meine Musik hoch!

Also folgt mir gerne, wenn ihr wollt.

Hier geht es zu meinem Profil dort: https://pegelzwo.bandcamp.com/

Den Link findet ihr auch in meinem Linktree unter: https://pegelzwo.de/linktree

Back To The 90s – eine neue Spotify Playlist

Es gibt wieder etwas auf die Ohren. Da ich gestern bei der 90er Live Party in Gelsenkirchen dabei war, habe ich mir überlegt, dass es doch eine gute Idee sei, eine Playlist zu erstellen, in der ihr die besten Tracks aus den 90er findet. 😉

Also hört doch mal rein, wenn ihr wollt:

Zur Playlist: https://open.spotify.com/playlist/0CFgM9UtTtcIkq0c3TJfkt?si=3a690eae1d2b405d

YouTube-Tipp: Herbst-Blues Mix

Holt euch einen Drink und macht es euch vor dem Kamin gemütlich. 😉 Hier kommen 8 (!!) Stunden feinste Blues-Sounds für einen unvergesslichen Abend! Habt viel Spass und bleibt gesund!