Anfrage

Bitte habt Verständnis, dass ich Aboanfragen zu meinen privaten Profilen bei Facebook oder Instagram nur von Familieangehörigen und persönlich bekannten Kontakten zustimme. Alle anderen Anfragen werden rigoros abgelehnt!

Sorry Buddies. :/

Folgt doch stattdessen meinen öffentlichen Profilen:

* = da in den letzten Wochen die täglichen Benachrichtigungen zu neuen Followern drastisch gestiegen ist und ich bis zu 40 Profile melden musste (weil es sich um Spambots bzw. dubiose Sexprofile-Abofallen handelte), habe ich mich nun entschlossen, auch die “öffentliche” Instagramseite auf “Privat” zu stellen. Wer mir hier folgen möchte, stellt eine Anfrage und nach einer kurzen Überprüfung durch mich, genehmige ich die Anfrage. So schütze ich auch meine Followerliste, die ja für jeden anderen Follower einsehbar [und somit auch ein potentielles Angriffsziel für weitere Spambot-Attacken gibt] ist.



Letzte Aktualisierung: Sonntag, 25.04.2021 - 18:37 Uhr